Nahkampf ablauf

Nach unten

Nahkampf ablauf

Beitrag  Method am Di Dez 04, 2012 12:07 pm

Hi Leute,

Erstmal danke fur diesen geilen Zombie spiel, einer die beste die es im netz gibt. So gut das sogar wir holländer es spielen Smile
(also deswegen sorry fur mein schlechtes deutsch)

Uns is der Nahkampf nicht ganz deutlich, bestimmt könnt ihr uns helfen. Ihr habt das spiel ja erfunden Razz

Wir denken das es so abläuft also bitte korrigiere wenn falsch:

Beispiel
Uberlebende ist mit 3 zombies im nahkampf.
Zombies wurfel mit 3 wurfeln, eine 5, 6 und 8. (Wurfeln wir gleichzeitig?)

Uberlebende hat ein Nahkampf von 4 also darf er 4 wurfeln benutzen.
muss er jetzt entscheiden was Angriffe und Paraden sind oder darf er zuerst wurfeln?
Ich sag mal er nimmt 2 wurfel zum Parieren und wurfelt ein 4 und 6 (gelten auch hier die modificationen auf die ergebnissen?)
Das heisst 2 angriffen vom zombies kommen durch weil die andere Pariert wirt, also verliert er 2 leben oder darf er erstmal versuchen die zombies aus zu schalten?
Mit denn anderen beiden wurfeln schaft der uberlebende die konstitutionswert von zombies, also schalter er 2 aus.
Wurde das heissen das er 1 pariert hat und 2 getötet das er kein schaden bekommen kann?

Sonnst ist das spiel echt super

Method

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Nahkampf ablauf

Beitrag  SKoD-Cab am Di Dez 04, 2012 1:18 pm

Method schrieb:

Beispiel
Uberlebende ist mit 3 zombies im nahkampf.
Zombies wurfel mit 3 wurfeln, eine 5, 6 und 8. (Wurfeln wir gleichzeitig?)

Uberlebende hat ein Nahkampf von 4 also darf er 4 wurfeln benutzen.
muss er jetzt entscheiden was Angriffe und Paraden sind oder darf er zuerst wurfeln?
Ich sag mal er nimmt 2 wurfel zum Parieren und wurfelt ein 4 und 6 (gelten auch hier die modificationen auf die ergebnissen?)
Das heisst 2 angriffen vom zombies kommen durch weil die andere Pariert wirt, also verliert er 2 leben oder darf er erstmal versuchen die zombies aus zu schalten?
Mit denn anderen beiden wurfeln schaft der uberlebende die konstitutionswert von zombies, also schalter er 2 aus.
Wurde das heissen das er 1 pariert hat und 2 getötet das er kein schaden bekommen kann?

Sonnst ist das spiel echt super

Regeln gem Vers. 2.0b - Seite 30 - Kapitel Nahkampf.
Zitat:
"ABLAUF
Beide Parteien würfeln gleichzeitig für jeden
Punkt im Profilwert Nahkampf mit einem W10."

Ihr werft also gleichzeitig Eure Würfel.
Der "Überlebende" darf Ergebnisse für jede 10 auf dem W10 (kritischer Treffer) darf der "Überlebende" einen zusätzlichen Nahkampfwurf durchführen. (Also nicht, wie von Dir vorstehend angeführt, vorher aufteilen !)
Beispiel NK4 = 10 6 8 10 => 2 weitere Nahkampfwürffe => 6 10 => noch einen Nahkampfwurf => 9
Dein "Überlebender" hätte also 6, 6, 8, 9, 10, 10, 10 und kann diese nun in Angriffe und Paraden aufteilen.

die ersten 3 Würfel würden ausreichen, die Angriffe ( 5 - 6 - 8 ) der Zombies zu parieren.
Dann wird halt geschaut, in wie weit der Angriff nun den Konstitutionswert des auszuschaltenden Zombies überschreitet (was hier im Beispiel wohl der Fall sein dürfte) und die anderen Zombies der Rotte werden 1" zurückgedrängt (durch den Zombimeister auszuführen).
Wenn man die Regeln ZITAT:"Der Überlebende darf seinen Nahkampfwurf anschließend in Angriffe und Paraden aufteilen."
sieht, steht bei beiden Angriffe und Paraden also Mehrzahl - demnach kann man die Angriffswürfe dann auch aufteilen,
wenn man damit mehrere Konstitutionswerte von den Zombies zum Ausschalten erreicht. (siehe dazu den Beispielkasten auf Seite 31)

Ich hoffe das beantwortet Deine Frage (auch wenn ich nicht an der Entwicklung des Spiels beteiligt war !) pirat
Außerdem hoffe ich es ist so korrekt wiedergegeben - sonst möge man mich - von Entwicklerseite - bitte berichtigen.

EDIT: p.s. Die Zombies könnten natürlich auch kritische Treffer erwürfeln ! (was ggfs. einen Infizierungswurf nötig machen könnte !)
gemäß Deinem Bespiel mit 5 - 6 - 8 aber zum Glück für den Überlebenden nicht der Fall.



Gruß
Cab


Zuletzt von SKoD-Cab am Di Dez 04, 2012 1:40 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Korrektur bezüglich der Auslegung "Angriffe")
avatar
SKoD-Cab

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 29.11.12
Alter : 47
Ort : NRW - Gebiet E/BOT/OB/MH

Nach oben Nach unten

Re: Nahkampf ablauf

Beitrag  Method am Di Dez 04, 2012 7:34 pm

Hi cab,
Super, danke fur diesen aufklärung.
Wir dachten man sagt an mit wieviele wurfeln du parierst und wieviel verwundest und dann erst wurfelst.
Aber man tötet immer nur ein zombie oder wenn mann so wie in dein beispiel soviele treffern hat mehrere wenn in basecontact?

Method

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.03.11

Nach oben Nach unten

Re: Nahkampf ablauf

Beitrag  SKoD-Cab am Di Dez 04, 2012 10:28 pm

Hi !

Ja alles was im Nahkampf ist muß ja Basekontakt haben.
Demnach kann man - bei ausreichenden Angriffswürfeln bzw. vielen kritischen Treffern - mehrer der Zombies im Basekontakt töten. Wenn man nur mit einem Angriffswert gleich oder höher dem Konstitutionswert der Zombies kommt, tötet man nur eines und drängt die anderen 1" zurück.
Gehen die eigenen Angriffe + Paraden schief, ist man meist Zombiefutter. affraid
avatar
SKoD-Cab

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 29.11.12
Alter : 47
Ort : NRW - Gebiet E/BOT/OB/MH

Nach oben Nach unten

Re: Nahkampf ablauf

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten